Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adressen) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z.B. bei einer E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und ein lückenloser Datenschutz vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist. Die Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird von uns ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

COOKIES

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

ANZEIGE DER WEBSEITE / STATISTISCHE AUSWERTUNGEN

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Auszugsweise werden folgende Daten erfasst:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs des anfragenden Rechners
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck der Ermöglichung der Nutzung der Webseite (z.B. Verbindungsaufbau, Anzeige der Webseite), der System­sicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Die IP-Adresse wird nur in Notfällen – z.B. zur Nachforschung bei Angriffen – ausgewertet. Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erstellt. Mit dem Besuch der Webseite willigen Sie schlüssig in die genannten Verarbeitungen ein. (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort für 3 Monate gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Über Google Signale werden Besucherdaten erfasst und mit den Google-Konten angemeldeter Nutzer verknüpft. Die Besucherdaten umfassen: Standort des Endnutzers, Suchverlauf, YouTube-Verlauf und Daten zu Websites von Google-Partnern. Diese Daten werden verwendet, um geräteübergreifend zusammengefasste und anonymisierte Statistiken zum Verhalten Ihrer Nutzer zur Verfügung zu stellen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Sie können beispielsweise über folgenden Link Google Analytics deaktivieren (Auf der nun erscheinenden Seite klicken Sie bitte auf: Google Analytics deaktivieren.) Nähere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie unter: https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=de

Sie können in Ihrer Internet-Browser-Software die Speicherung von Cookies unterbinden, allerdings kann dadurch die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt werden.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON SOCIAL MEDIA PLUG-INS

Auf unserer Webseite werden Social-Media-Plug-Ins (Schnittstellen zu sozialen Netz­werken) verwendet. Beim Besuch der Webseite stellt das System automatisch eine Verbindung mit dem jeweiligen sozialen Netzwerk her und überträgt Daten (z.B. IP-Adresse, Besuch der Website). Die Übertragung der Daten geschieht ohne unser Zutun und liegt außerhalb unserer Verantwortung. Sie können diese Datenübertragung verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch der Website bei den jeweiligen sozialen Netzwerken ausloggen. Nur im angemeldeten Zustand kann das soziale Netzwerk spezifische Daten ihrem Profil durch automatische Datenübertragung zuordnen. Die automatisch übertragenen Daten werden nicht durch uns genutzt. Weitere Informationen bezüglich Datenerhebung und Datenschutz entnehmen Sie bitte der Webseite des jeweiligen Sozialen Netzwerks. Die auf der Website eingebundenen sozialen Netzwerke sind:

Facebook
Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA, 94304, USA
Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.
Nähere Informationen unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Twitter
Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA
Nähere Informationen unter https://twitter.com/privacy?lang=de

Instagram
Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA
Nähere Informationen unter: http://instagram.com/about/legal/privacy/

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON VIDEO-PLUGINS

Unsere Internetseite beinhaltet Plugins von YouTube, Google Inc. / San Bruno/Kalifornien, USA oder ähnlichen Anbietern. Falls Sie eine mit Video-Plugins ausgestattete Seiten unserer Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den externen Servern dieser Anbieter aufgebaut. Dabei wird dem externen Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie in Ihrem Video-Account eingeloggt sein, können diese Anbieter Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Falls Sie dies verhindern wollen, loggen Sie sich bitte vorher aus. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG VON GOOGLE RECAPTCHA

  1. Wir nutzen Google reCAPTCHA, einen Zugriffsschutz der Google LLC (Google) um unsere Website vor Angriffen zu schützen.
  2. Google reCAPTCHA verarbeitet und analysiert vor, während und nach Nutzung des CAPTCHA-Eingabefeldes Daten des Nutzers und errechnet daraus die Wahrscheinlichkeit, dass es sich bei dem Nutzer um einen Menschen handelt. reCAPTCHA verarbeitet dazu nach unserem Kenntnisstand wenigstens die IP-Adresse des Nutzers sowie Cookies anderer Google Dienste wie Analytics, Gmail und Search. Auch wertet reCAPTCHA die Mausbewegungen und die Verweildauer des Nutzers auf der Website aus. Die genaue Funktionsweise sowie der genaue Umfang der Verarbeitung persönlicher Daten sind uns unbekannt.
  3. Wir haben weder Einfluss auf die von Google erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenverarbeitung, die Zwecke der Verarbeitung oder die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch Google liegen uns keine Informationen vor. Für die Fälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  4. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google reCAPTCHA ist gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO die Wahrung unseres berechtigten und im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegenden Interesses an dem Schutz unserer Website vor Angriffen.
  5. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenverarbeitung durch Google erhalten Sie in der im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärung von Google. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR NUTZUNG DES GEBETSZÄHLERS

Gemäß § 107 Abs. 3 TKG und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (überwiegendes berechtigtes Interesse unsererseits) behalten wir uns vor, folgende Daten:

  • Name
  • Land
  • Bundesland
  • Ort
  • E-Mailadresse

für den Zähler und dem Versand von Informationsnewsletter dauerhaft zu speichern und für die Zusendung von Angeboten und Informationen zu verwenden. Sie haben jederzeit – bei der Erhebung und danach –  das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Dazu senden Sie einfach ein E-Mail an die in den Kontaktdaten genannte E-Mail-Adresse.

Durch Übermittlung Ihrer Daten, erklären Sie mit dem Bezug eines Newsletters einverstanden zu sein. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir die freiwillig gemachten Angaben. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: [email protected]. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

IHRE RECHTE

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseiten Sie unter https://www.dsb.gv.at finden.