Nehmen wir diesen Monat und gerade die Osterzeit um Jesus zu feiern und anzubeten: Als König der Könige, Lamm Gottes, der Auferstandene und die Hoffnung der Welt.

Woche vom 25. April – 1. Mai

Thema des Monats: ANBETUNG

Anliegen der Woche: HOFFNUNG DER WELT

“Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus! In seinem großen Erbarmen hat er uns neues Leben geschenkt. Wir sind neu geboren, weil Jesus Christus von den Toten auferstanden ist, und jetzt erfüllt uns eine lebendige Hoffnung.  Es ist die Hoffnung auf ein ewiges, von keiner Sünde beschmutztes und unzerstörbares Erbe, das Gott im Himmel für euch bereithält. Bis dahin wird euch Gott durch seine Kraft bewahren, weil ihr ihm vertraut. Und so erfahrt ihr schließlich seine Rettung, die am Ende der Zeit für alle sichtbar werden wird.” — (1. Petrus 1, 3-5 HFA)

Herr wir beten für …

  • Begegnungen mit dir, für alle die dich kennen und vor allem für alle die dich noch nicht kennen.
  • für eine neue Welle der Hoffnung die nach diesen Jahren über unser Land zieht.
  • Frieden, wie nur du ihn schenkst.