Klarstellung:
Katholische Rosenkranz-Initiative “Österreich Betet”

„Österreich betet gemeinsam“ ist darauf aufmerksam gemacht worden, dass es eine Gebetsinitiative gibt, die seit kurzem jeden Mittwoch mit dezentralen Rosenkranzgebeten gestartet hat und sich „Österreich betet“ nennt. Wir möchten informieren, dass diese Initiative von Louis-Pierre Laroche aus Piesting eigenständig ist und nicht in Verbindung mit „Österreich betet gemeinsam“ steht.

Wir sind grundsätzlich dankbar für Initiativen, die für unser Land beten. Da es aber aufgrund des fast gleichlautenden Namens und einer ähnlichen Website mit einer ähnlichen Gebetslandkarte leicht zu Verwechslungen kommen kann und leider auch schon gekommen ist, ist es uns als „Österreich betet gemeinsam“ wichtig, auf diese Verwechslungsgefahr hinzuweisen.

Im Gebet verbunden,

Der Trägerkreis